Skip to main content

Unterflurzugsaege.net | Das Ratgeberportal

Unterflurzugsäge Dewalt

Die Firma Dewalt wurde 1924 in Leola (Pennsylvania) gegründet. Nach einer Umfirmierung und einem Verkauf wurde die Firma 1960 an Black & Decker verkauft. Diese wiederum kauft die deutsche Firma Elu auf. Nach einigen Erhaltungsmaßnahmen wurden die Produkte der Firma Elu allerdings vom Markt genommen. Seitdem werden Elektrowerkzeuge und Holzbearbeitungsmaschinen über den Markennamen Dewalt vertrieben. Passend zu den Logofarben schwarz/gelb der Marke ist Dewalt Sponsor der Fußballbundesliga-Mannschaft Borussia Dortmund. Im Angebot von Dewalt befinden sich ca. 200 Profi-Elektrowerkzeuge und 800 verschiedene Zubehörartikel.

 

Vergleichbare Unterflurzugsäge

Die Unterflurzugsäge DW 719 von Dewalt wird seit April 2004 nicht mehr hergestellt und wurde komplett aus dem Programm genommen.

Eine vergleichbare Säge ist die Metabo UK 290.

Metabo UK 290 Unterflurzugkreissaege

997,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen